• Frankenstr.4 - 46286 Dorsten
  • info@itsgreuel.de
  • 02369-2969965

Cloud - Technologie

Die virtuelle Telefonanlage
aus der Cloud

Virtuelle Telefonanlagen stellen eine zukunftssichere und vorteilhafte Alternative zu klassischen Telefonanlagen dar. Unternehmen, die sich für eine Telefonanlage aus der Cloud entscheiden, können von zahlreichen Vorteilen wie z.B. der maximalen Flexibilität und Ortsunabhängigkeit profitieren. Wie virtuelle Telefonanlagen funktionieren, welche Vorteile sie bieten, wie Sie den richtigen Cloud-TK Anbieter finden und welche Möglichkeiten Sie im Zuge des Umstiegs auf die IP-Telefonie haben, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Bei einer virtuellen Telefonanlage, auch Cloud-Telefonanlage genannt, handelt es sich um eine softwarebasierte Telefonie-Lösung, bei der dem Nutzer alle Funktionen einer herkömmlichen TK-Anlage aus dem Rechenzentrum eines Cloud-TK-Anbieters über das Internet via VoIP (Voice over IP) zur Verfügung gestellt werden. Das bedeutet, dass in den Geschäftsräumen keine physische TK-Anlage mehr steht, sondern dass alle Funktionalitäten der physischen TK-Anlage aus dem Internet als Software as a Service (SaaS) bezogen werden.

Eine virtuelle Telefonanlage können Sie mit den unterschiedlichsten Endgeräten wie Smartphone, Laptop, IP-Telefon oder Tablet nutzen. Im Gegensatz zu klassischen Telefonanlagen, haben Sie bei einer virtuellen Telefonanlage jederzeit die Möglichkeit, die Anzahl der Nutzer flexibel anzupassen. Wächst Ihr Business, wächst die Cloud-Telefonanlage also einfach mit. Das Beste dabei: Sie zahlen nur für die Nebenstellen, die Sie auch wirklich nutzen.

Die virtuelle Telefonanlage sorgt für maximale Ortsunabhängigkeit, sodass Sie von jedem Standort und von unterschiedlichen Endgeräten auf die Telefonanlage Zugriff haben. Das ist besonders wichtig, wenn ein Unternehmen unterschiedliche Standorte hat oder es Mitarbeitern gestattet ist, vom Home-Office aus zu arbeiten. Cloud-Telefonie ist aktuell der wohl am häufigsten gegangene Weg bei der Installation neuer Telefonsysteme.

Cloud-Telefonie bietet Unternehmen viele Vorteile.

01

Flexibilität und Skalierbarkeit

02

Ortsunabhängigkeit

03

Hohe Sicherheit

04

Kostenersparnisse

Cloud Computing

Cloud Computing beschreibt die Bereitstellung von IT-Infrastruktur und IT-Leistungen wie beispielsweise Speicherplatz, Rechenleistung oder Anwendungssoftware als Service über das Internet.

Cloud Technologie ist allgegenwärtig – vom einfachen Googlekonto bis zur komplexen IT-Infrastruktur von globalen Konzernen. Sie verdankt ihre rasante Verbreitung einem ganzen Bündel drängender Bedürfnisse:

Daten sollen mobil, geräte- und systemübergreifend verfügbar sein.

Kontakt

Frankenstr. 4

46286 Dorsten

Tel: 02369-2969965

E-Mail: info@itsgreuel.de